Das sind wir!

Denise Appenzeller

 

Geboren: 10. März. 1988

Zivilstand: verheiratet

Mutter von 1Sohn und 1Tochter

 

"Mit Kindern vergehen die Jahre wie im Flug. Doch Augenblicke werden zu Ewigkeiten."

(Jochen Mariss)

 

Im April 2008 schloss ich meine Ausbildung zur kaufmännischen Angestellten im Reisebüro ab. Seit Sommer 2008 arbeite ich beim Hotelplan im 1st Level Informatik Support. Diese Tätigkeit allein forderte mich zu wenig heraus und so begann ich im August 2010 die Ausbildung zur Spielgruppenleiterin bei „kindundbildung“.

Seit September 2011 bin ich ausgebildete, zertifizierte,

Spielgruppenleiterin (1-5 Jahre), was mir meinen Wunsch mit Kindern zu arbeiten, erfüllt. Die Ehrlichkeit und Direktheit der Kinder faszinieren mich immer wieder aufs Neue. 

 

Bis Juli 2012 war ich noch im Elefantenhaus in Egg tätig, bis mein Traum von einer eigenen Spielgruppe, in Erfüllung ging.

Seit Dezember 2017 dürfen wir die Kinder dank Umzug auf den Bauernhof in der Guldenen begrüssen. Was unser Angebotsspektrum durch den Umgang mit den Tieren und die Einbindung des Alltags auf dem Hof positiv erweitert.

In meiner Freizeit geniesse ich nebst meiner Familie unter anderem die Geselligkeit im Samariterverein Egg-Mönchaltorf. 

Andrea Rüdemann

 

Geboren: 20. Oktober. 1976

Zivilstand: feste Partnerschaft

Mutter von 2 Söhnen

 

 

Mein Partner und ich führen einen Bio-Michwirtschaftsbetrieb auf der Guldenen Forch.

Wir betreuen ca. 60 Milchkühe, Katzen, 5 Hühner und 1 Güggel, 2 Zwergziegen, sowie 40ha Land.

Bis Ende 2016 habe ich zusätzlich in meinem erlernten Beruf, als med. Praxisassistentin gearbeitet.

 

Seit 2013 helfe ich im Sambalino mit. Am Anfang nur sporadisch und seit 2015 bin ich jeden Dienstag, als Hilfsleiterin mitdabei.

Mein älterer Sohn war eines der ersten Sambalino-Kinder.

Es macht mir sehr viel Spass, mit Denise die Spielgruppe zu leiten und

mit den Kindern unseren Bauernhof zu entdecken.